2 x 17

2 x 17_Filmstill1_Simon Fluck
2 x 17_Filmstill2_Simon Fluck

Stockende, ratternd vorbeifließende Bilder unterschiedlichster Natur. 2 x 17 zerstückelt den Film im wahrsten Sinne des Wortes, um ihn anschließend für unser Auge wieder verflüssigen zu können. Eine bunte Rückbindung an den Filmkörper selbst, die uns - gerade mit dem dunkel pulsierenden Sound - als etwas Unwirkliches erscheint. Film in seiner reinsten Form.

Inhalt

Zwei Rollen abgelaufenen 35mm Films wurden mit Parfum und Badreiniger eingesprüht und so bearbeitet, dass sie auf dem Filmnegativ ganz eigene Formen und Farben bilden. Frame für Frame abfotografiert und anhand sphärischer Sounds neu arrangiert, ensteht so ein einmaliger Erfahrungsfluss. 

Poster_klein_laurel.jpg

Festival-Screening

- Offizielle Auswahl bei FilmÓptico Art Visual und Film Festival 2021

- Offizielle Auswahl bei LIFT OF GLOBAL NETWORK 2021


- Offizielle Auswahl beim FLICKFAIR On Demand Film Festival 2020

 

Credits

Regie: Simon Fluck

Filmdaten

Titel: 2 x 17

Laufzeit: 05:13 min

Sprache: /

Untertitel: /

Produktionsland: Deutschland